Selbsttest zum Tabakkonsum

Zwischen dem Aufwachen und meiner ersten Zigarette vergehen:

1

An Orten mit Rauchverbot nicht zu rauchen ist für mich:

2

Am schlechtesten verzichten könnte ich auf:

3

Im Schnitt rauche ich pro Tag:

4

Am Morgen rauche ich in kürzeren Abständen als während des restlichen Tages.

5

Ich rauche auch wenn ich so krank bin, dass ich tagsüber im Bett bleiben muss.

6

Geschlecht:

Alter:

7

Auswertung

8

Beratung und Information

Auf smokefree.ch finden Sie Unterstützung für den Rauchstopp.

Selbsttest speziell für Jugendliche

Der Selbsttest von Feelok zum Rauchen eignet sich besonders für Jugendliche mehr

Weitere Adressen

  • Gehe zu: Abhängig von... Tabak
  • Persönliche Beratung durch die nationale Rauchstopplinie: 0848 00 181 (Mo. bis Fr., 11 bis 19 Uhr, 4-8 Rp/Min.)

Selbsttests geben nur Hinweise!

Ob jemand süchtig ist oder nicht, kann nicht ausschliesslich mit diesem oder ähnlichen Tests beurteilt werden. Im Gespräch mit einem Arzt/einer Ärztin oder Psychologen/Psychologin können eine Diagnose gestellt und mögliche Wege für das weitere Vorgehen aufgezeigt werden.

Quelle
Fagerström Tests zur Erhebung der Nikotinabhängigkeit (FTND) Heatherton TF, Kozlowski LT, Frecker RC, Fagerström KO. The Fagerström Test for Nicotine Dependence: a revision of the Fagerström Tolerance Questionnaire. Br J Addict 1991;86: 1119-1127.